Job opportunities - LaVision BioTec GmbH

Advanced Microscopy
Go to content

Main menu:

Company

Job opportunities at LaVision BioTec

LaVision BioTec ist ein mittelständisches Unternehmen, das seit 2000 in Bielefeld Spezialmikroskope für die Forschung entwickelt und fertigt. Unsere Kunden sind Universitäten, renommierte Forschungseinrichtungen, Universitätskliniken und die forschende pharmazeutische Industrie. Die kontinuierliche Weiterentwicklung und Anpassung der Produktlinien an kundenspezifische Anforderungen sowie die Entwicklung von Spezialsystemen ist ein Kernelement unserer Firmenphilosophie. Die Vermarktung unserer Mikroskope erfolgt weltweit mit dem Schwerpunkt Europa.


04.02.2013

Zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Advanced Microscopy suchen wir ab sofort eine/n:

Softwareentwickler (w/m)


Folgende Aufgaben erwarten Sie:

  • Selbstständige Erarbeitung kundenspezifischer Lösungen

  • Weitereintwicklung bestehender Software

  • hardwarenahe Sortwareentwicklung



Folgende Anforderungen stellen wir an Sie:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium Informatik / Physik / Mathematik oder eine vergleichbare Ausbildung

  • fundierte Kenntnisse in C/C++, MFC, Qt und OOP

  • gute mathematische Auffassungsgabe

  • sicheres Englisch in Wort und Schrift


Wir bieten Ihnen:
Eine selbstständige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum und sehr guten Zukunftsperspektiven in einem aufstrebenden, mittelständischen Unternehmen in einem innovativen, internationalen Marktumfeld.
Wenn Sie interessiert sind und unserem Anforderungsprofil entsprechen, senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung an:

LaVision
BioTec GmbH
z.Hd. Frau Stephanie Antonowitsch
Astastraße 14
33617 Bielefeld
oder per Mail an:
careers@lavisionbiotec.com
www.lavisionbiotec.com

Tel.: +49 (0) 521/915139-0






31.01.2013

Zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Advanced Microscopy suchen wir ab sofort eine/n:

Projektleiter / Wissenschaftlichen Mitarbeiter Laser-Raster Microscopy (w/m)


Folgende Aufgaben erwarten Sie:

  • Planung, Koordination und termingerechte Abwicklung von Laser-Raster Mikroskopieaufträgen für die biomedizinische Forschung

  • Aufbau, Inbetriebnahme und Test von Seriengeräten und Prototypen aus dem Bereich Advanced Microscopy

  • Installation komplexer Mikroskopiesysteme beim Kunden; Durchführung der Einweisung

  • Mitarbeit bei der Entwicklung neuer Mikroskopietechniken

  • Auffinden und Beheben technischer Probleme

  • Selbständige Durchführung von Mess- und Versuchsreihen zur Qualitätssicherung sowie zur Spezifikation neuer Produkte; Erstellung von Messberichten und Beurteilung der Ergebnisse

  • Mitarbeit in nationalen und internationalen Forschungsverbünden

  • Mitarbeit bei der Vorbereitung von Gerätevorführungen oder Messeauftritten



Folgende Anforderungen stellen wir an Sie:

  • abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium der Physik, Biophysik oder optischen Technologien oder adäquate Qualifikation

  • Ergebnisorientierte, zuverlässige, selbständige und kreative Arbeitweise

  • Team- und Kommunikationsfähigkeit

  • Bereitschaft zur weltweiten Reisetätigkeit

  • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

  • Erfahrung mit mikroskopischen Untersuchungs- und Auswertungsmethoden in der Biomedizin (z. B. spektral-aufgelöste Detektion, FLIM, FRAP) wünschenswert

  • Erfahrung mit innovativen Mikroskopietechniken (z. B. Laser-Scanning, Deconvolution, OCT, High-Resolution) in Forschung oder Industrie wünschenswert

  • Erfahrung im Projekt- oder Produkt-Management im Bereich Mikroskopie wünschenswert



Wir bieten Ihnen:
Eine selbstständige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum und sehr guten Zukunftsperspektiven in einem aufstrebenden, mittelständischen Unternehmen in einem innovativen, internationalen Marktumfeld.
Wenn Sie interessiert sind und unserem Anforderungsprofil entsprechen, senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung an:

LaVision
BioTec GmbH
z.Hd. Frau Stephanie Antonowitsch
Astastraße 14
33617 Bielefeld
oder per Mail an:
careers@lavisionbiotec.com
www.lavisionbiotec.com

Tel.: +49 (0) 521/915139-0







31.01.2013

Zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Advanced Microscopy suchen wir ab sofort eine/n:

Systemingenieur / Techniker Optik / Physik (w/m)


Folgende Aufgaben erwarten Sie:

  • Aufbau, Inbetriebnahme und Test von Systemkomponenten und Seriengeräten aus dem Bereich Laser-Raster Mikroskopie

  • Durchführung von Mess- und Versuchsreihen zur Qualitätskontrolle; Erstellung von Messberichten und Abnahmeprotokollen

  • Umbau von Prototypen und Anpassung von Seriengeräten für technisch-wissenschaftliche Weiterentwicklungen

  • Mitarbeit bei der Vorbereitung von Gerätevorführungen oder Messeauftritten

  • Mitarbeit bei der Installation von Mikroskopiesystemen beim Kunden

  • Behebung technischer Probleme an Kundengeräten



Folgende Anforderungen stellen wir an Sie:

  • abgeschlossenes Studium der optischen Technologien, Optoelektronik, Mechatronik oder Physikalisch Technischer Assistent (PTA), Techniker mit physikalischer Grundausbildung

  • Ergebnisorientierte, zuverlässige und selbständige Arbeitweise

  • Team- und Kommunikationsfähigkeit

  • Bereitschaft zur Reisetätigkeit, auch international

  • Deutsch in Wort und Schrift

  • Englischkenntnisse wünschenswert

  • Erfahrung mit innovativen Mikroskopietechniken (Fluoreszenzmikroskopie, Laser-Scanning, Deconvolution, OCT) in Forschung oder Industrie wünschenswert



Wir bieten Ihnen:
Eine weitestgehend selbstständige und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem mittelständischen Unternehmen mit guten Zukunftsperspektiven in einem innovativen, internationalen Marktumfeld.
Wenn Sie interessiert sind und unsere Voraussetzungen erfüllen, senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung an:


LaVision
BioTec GmbH
z.Hd. Frau Stephanie Antonowitsch
Astastraße 14
33617 Bielefeld
oder per Mail an:
careers@lavisionbiotec.com
www.lavisionbiotec.com

Tel.: +49 (0) 521/915139-0


 
Back to content | Back to main menu